Schriftgröße A A A

Ende der ersten Fortbildungsphase

Im Projekt FAMOUS ist die erste Phase der Fortbildung für Advanced Practice Nurses (APNs) zu Ende gegangen.

Dank gelockerter Coronaregeln konnten die letzten Fortbildungstage in Präsenz stattfinden. Vertieft wurden Themen aus den Bereichen der Personzentrierung, der medizinisch-pflegerischen Versorgung von Multimorbidität, der evidenzbasierten Versorgungsplanung und dem clinical assessment.

Somit sind die APNs auf den anstehenden Praxiseinsatz gut vorbereitet. Während und außerhalb der Fortbildung wurde das Zusammensein für Reflexion und Teambuilding genutzt. Während der Präsenzschulung war es den APNs möglich als Team zusammenzuwachsen, was die Grundlage für den kollegialen Austausch in den kommenden Monaten darstellt.

Seit dem 1. August 2021  befinden sich die APNs zur Einarbeitung in den Hausarztpraxen, sodass am 1. Oktober 2021 die Patientenversorgung beginnen kann. 

Alle Informationen zum Forschungsprojekt FAMOUS gibt es unter: www.kh-mz.de/famous